#1

Blöde Frage, blöde Antwort

in Chat & Spiele 05.02.2017 21:24
von Caroline Forbes • 882 Beitrge

Blöde Frage, blöde Antwort

Wie man sieht, leide ich momentan unter meiner Langeweile, daher ein weiteres, möglicherweise ganz unterhaltsames Forenspiel.
Es funktioniert so:
User 1 stellt eine möglichst blöde Frage (zum Beispiel: "Warum ist der Himmel blau?"), verlinkt jemanden, der ihm diese Frage beantworten soll und der wiederum versucht dann, so dämlich wie nur möglich darauf zu antworten (zum Beispiel: "Weil das Grün schon für die Wiesen draufging"). Der verlinkt dann wiederum jemand anderen und so weiter und so fort. ;)
Man kann dabei eigentlich nichts falsch machen, denn desto dümmer, umso besser xD

@Alexander Lightwood , wieso macht es Bumm, wenn ich dich sehe?


In the end we'll fall apart just like the leaves change in colors

And then I will be with you, I will be there one last time now

nach oben springen

#2

RE: Blöde Frage, blöde Antwort

in Chat & Spiele 05.02.2017 21:34
von Alexander Lightwood • 205 Beitrge

Weil die Engel vor Freude bowlen.

@Kol Mikaelson
Wieso ist die Banane krumm?

(Ja, meine Kreativität lässt zu wünschen übrig xD)







nach oben springen

#3

RE: Blöde Frage, blöde Antwort

in Chat & Spiele 13.04.2017 19:32
von Caroline Forbes • 882 Beitrge

@Alexander Lightwood Weil ich sie mir up my ass geschoben habe.
#dermusstejetztsein


In the end we'll fall apart just like the leaves change in colors

And then I will be with you, I will be there one last time now

nach oben springen

#4

RE: Blöde Frage, blöde Antwort

in Chat & Spiele 25.06.2017 18:32
von Bang Yongguk • 136 Beitrge

Warum ist Blut rot?

@Craven Verlac (mir scheint es so als hättest du zeit gehabt das zu studieren)





nach oben springen

#5

RE: Blöde Frage, blöde Antwort

in Chat & Spiele 25.06.2017 18:51
von Craven Verlac • 5 Beitrge

Ich dachte der Sinn wäre...naja egal. Auch ich will kein Spielverderber sein.

In der Tat habe ich mich damit befasst, was glaubst du.

Also Blut ist rot, weil es im Körper überaus viele Erythrozyten gibt, genauer gesagt im Blut selbst und mehr als das doppelte an Hämoblobin, sprich dort sind Milliarden Eisenflecken im Körper deren Intensivität das Blut rot werden lässt.

Genug Biologie? Ich bin nicht da um meine Opfer des Todes zu langweilen.

Dann bin ich jetzt wohl an der Reihe, ja?

@Amara Petrova - Was ist die Definition des Wortes Definition?

Man bin ich kreativ...


Oh my sweet little sheep, your demon has come...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begren unser neuestes Mitglied: Kylie Jenkins
Besucherzhler
Heute waren 6 Gste , gestern 6 Gste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 530 Themen und 9488 Beitrge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 25 Benutzer (07.06.2017 21:20).

Legende : Administrator// Moderator// Einwohner// Neuankmmling// Schlafende//
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen