#1

Unloved Father....

in
★ WANTED ★
22.04.2017 23:05
von Four Grayson • 67 Beiträge


Vollständiger Name: Four Grayson

Wesen: Vampir

Meine Eigenschaften: Im ersten Moment wirkt er verschlossen, aber wenn man ihn erst einmal kennt, dann entpuppt er sich als sehr offener und loyaler Mann. Eine jähzornige Ader kann er aber definitiv nicht abstreiten. Bei allem was er bisher tat, wirkte er organisiert, auch in Skrupellosigkeit oder Brutalität. Diese Charakterzüge können schneller als man denkt zum Vorschein kommen. Jede Situation möchte er im Griff haben, auch wenn ihm das natürlich nicht immer gelingt. Er ist misstrauisch und verlässt sich lieber auf seinen Instinkt als auf die Worte Anderer.
Langeweile ist die reinste Hölle für ihn - immer beschäftigt er sich irgendwie.

Meine Geschichte: Four wurde als einziger Sohn seiner Eltern geboren. Seine Mutter verstarb leider durch Komplikationen bei der Geburt und dass er angeblich die Schuld daran trägt, bekam er Tag für Tag von seinem Vater und der gesamten Familie zu spüren. Sowohl sein Vater als auch seine Mutter hatten mehrere Geschwister und all diese Tanten und Onkel ließen ihn die meiste Zeit spüren, dass er in der Familie nicht sonderlich willkommen war. Dementsprechend entwickelte sich sein Charakter. Wur erfüllt ihn einen großen Teil der Zeit. Mehr als einmal kam es deshalb zu Auseinandersetzungen in der Familie. Kaum war er alt genug, um sich um sich selbst zu kümmern, verschwand er deshalb und schlug sich seit dem alleine durch. Er war schon fast im gesamten Land unterwegs und sein nächster Halt war Mystic Falls.
Dort lernte er Jane kennen ohne zu wissen, in welcher "Gefahr" er sich befand. Gar nicht lange war er dort angekommen als es auch schon passierte und er in einen Vampir verwandelt wurde. Nun ist er als frisch verwandelter Vampir erwacht und mal sehen was ihn noch so erwarten würde....

Wie ich zu dir stehe: Ich bin dein einziger Sohn...

Was ich mir von dir wünsche: Dein Schreibstil ist nicht meine oberste Priorität, denn du musst ja damit klar kommen und Spaß haben beim Schreiben. Da möchte ich niemanden in eine bestimmte Form drängen.
Zum Thema Aktivität: 24/7 anwesend sein muss niemand, das bin ich ja selbst auch nicht. Aber ich hätte gerne, dass ein flüssiges Play entsteht und man nicht nur einen Post in der Woche hinbekommt.. Ein paar mehr wären schön ;)

Meine Avatarperson: Theo James



Dein Name: Den Vornamen kannst du dir aussuchen, der Nachname lautet logischerweise Grayson ;)

Dein Wesen: Meines Wissens nach bist du ein Mensch, aber wenn du möchtest, dann kannst du auch gerne Hexer sein, allerdings hast du es mir dann nie verraten bzw. ich habe es nicht gemerkt...

Dein Alter: Logischerweise älter als ich... Schließlich bist du mein Vater xD

Deine Eigenschaften: Ich kenne dich nur als aufbrausenden und nachtragenden Mann. Seit ich denken kann, hast du mir Vorwürfe gemacht. Ich sei schuld am Tod deiner Frau, die während meiner Geburt verstarb. Du bist manipulativ, denn auch der Rest der Familie war auf einmal deiner Meinung. Du bist ein fokussierter Mann, der sehr auf das Ansehen von Anderen setzt. Wir hatten immer viel Geld und das sollten andere Leute auch merken. Andere Menschen bezeichnen dich als arrogant. Du warst es, der mir meinen Namen gab und dies auch aus einem bestimmten Grund: Was meine Mutter nie wusste war, dass du schon drei Kinder vor mir hattest... Ob es ein schlechter Scherz sein sollte, dass du mich einfach nur "Vier" genannt hast oder doch etwas anderes dahinter steckte, das weißt nur du selbst...

Unsere gemeinsame Vergangenheit: Du bist mein Vater. Bis ich vor einigen Monaten verschwunden bin, hatten wir alles andere als eine herzliche Vater-Sohn-Beziehung. Du hast mir schon als Kleinkind verboten von meiner Mutter, also deiner Frau zu sprechen. Warum habe ich als Kind nie verstanden. Mehr als einmal hast du auch die Hand erhoben als ich doch von ihr sprach. Verstanden habe ich das als Kind natürlich nie. Für mich warst du ein Monster bis ich zum Teenager wurde. Ich verstand, dass ich für all dies nichts konnte und versuchte unsere Beziehung zu retten. Dank dir scheiterte dieser Versuch aber kläglich. Du gabst mir immer das Gefühl nicht willkommen zu sein, aber abgeben oder ähnliches wolltest du mich nie. Bis heute habe ich dich nicht verstanden und mittlerweile habe ich es auch aufgegeben. Ich bin verschwunden und wollte all die Vorwürfe einfach hinter mir lassen... Und jetzt tauchst du plötzlich wieder bei mir auf......

Dein Spiegelbild: Deinen Avatar möchte ich dir nicht vorschreiben, aber es sollte schon der Rolle entsprechen... Ein zu jung aussehender Avatar würde natürlich nicht passen ;)

Unsere gemeinsame Handlung im RPG: Wie es sich genau zwischen uns entwickelt, würde ich gerne mit dir besprechen, denn du sollst es ja auch wollen. Vielleicht raufen wir uns ja doch noch irgendwie zusammen, auch wenn ich jetzt ein Vampir bin? Oder wird alles nur noch schlimmer und wir versuchen uns gegenseitig auszulöschen? wer weiß....

Probetext? Ja bitte, nur um einen kleinen Einblick zu bekommen.. Muss nicht ewig lang sein. Gerne eine Situation, die sich in meiner Kindheit abgespielt hat

Sonstige Angaben & Wünsche: fällt mir ehrlich gesagt gerade gar nichts großartig ein. Ich glaube ich habe alles gesagt...
Freu mich auf dich :)



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kylie Jenkins
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste , gestern 6 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 530 Themen und 9488 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 25 Benutzer (07.06.2017 21:20).

Legende : Administrator// Moderator// Einwohner// Neuankömmling// Schlafende//
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen